Kinguin Gaming-Key’s
Instant-Gaming Key’s
Die neuesten Themen
» Starcraft II gratis
Fr Nov 17 2017, 17:10 von Basho

» Reservoir Dogs: Bloody Days wird von Gog entfernt
Fr Nov 17 2017, 16:29 von Basho

» Killer is dead Nightmare Ed. kostenlos im Humble Store
Fr Nov 17 2017, 09:50 von Berserkr

» Plants vs Zombies GOTY umsonst auf Origin
Di Nov 14 2017, 18:00 von Basho

» Syberia gratis auf gog & Gog-Connect
Do Nov 09 2017, 19:35 von Basho

» Watch Dogs gratis auf UbiSoft
Di Nov 07 2017, 21:28 von Berserkr

» Gremlins Inc. wird am 02.11. aus dem Gog-Store gelöscht
Do Nov 02 2017, 16:33 von Basho

» 29 Spiele auf Gog-Connect
Do Okt 26 2017, 15:43 von Basho

» Bundlestars wird Fanatical.com
Mi Okt 25 2017, 18:40 von Basho

GIGABYTE GeForce GTX 950 Xtreme Gaming - Offensive für Spieler

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

GIGABYTE GeForce GTX 950 Xtreme Gaming - Offensive für Spieler

Beitrag  Camo_X am Do Sep 10 2015, 16:24


Mit Lösungen für Spieler will Gigabyte den Rest des Jahres den Markt bestückten. Als erstes Produkt dieser Offensive wird nun die GTX 950 Xtreme Gaming eingeführt. Die Grafikkarte bietet eine üppige Kühllösung und deutlich angehobene Taktraten.


Die Grafikkarte der Mittelklasse basiert auf dem Maxwell-Chip GM206, den Gigabyte ab Werk mit einem 177 MHz höheren Takt betreibt, womit dieser bei 1.203 MHz liegt. Der Boost-Takt ist mit 1.405 MHz sogar um bis zu 215 MHz angehoben. Bei den 2.048 Megabyte Arbeitsspeicher dreht das Unternehmen allerdings nicht an der Taktschraube, sondern belässt es bei 1.750 MHz. Trotz der erhöhten Taktraten ändern Gigabyte die Stromversorgung nicht, die weiterhin über den PCIe-Steckplatz und einen PCIe-8-Pin-Stecker erfolgt.

Um die GPU hinreichend zu kühlen setzt der Hersteller auf einen hauseigenen Windforce-Kühler, der mit Kupfer-Heatpipes ausgestattet ist, die wiederum direkt auf dem Chip aufliegen. Zudem ist der Pixelbeschleuniger mit einer Backplate bestückt. Die Frischluftzufuhr erfolgt über zwei Lüfter, wobei Gigabyte den semi-passiven Betrieb ermöglicht. Dadurch werden die Lüfter gänzlich angehalten, sofern eine gewisse Temperatur nicht überschritten wird. Der Status der Lüfter-Aktivität wird über LEDs auf der Oberseite der Grafikkarte angezeigt, deren Farben über die Software eingestellt werden können.

Die 240 × 132 × 42 mm (L×B×H) große Grafikkarte belegt zwei Slots im Gehäuse. Für die Bildwiedergabe stehen drei DisplayPorts sowie jeweils ein DVI- und HDMI-Anschluss zur Verfügung. Auf Software-Ebene stellt der Hersteller OC Guru II zur Verfügung, mit der die Anwender Einstellung bequem in Windows vornehmen können.

Bislang ist offen wann die Gigabyte GTX 950 Xtreme Gaming in den Handel kommen wird. Auch eine unverbindliche Preisempfehlung spricht der Hersteller nicht aus. Darüber hinaus ist ebenso unbekannt, welche Produkte für Gamer Gigabyte in den kommenden Monaten noch zeigen will.

Quelle: ComputerBase
avatar
Camo_X
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 07.09.15

http://127483.homepagemodules.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten