Kinguin Gaming-Key’s
Instant-Gaming Key’s
Die neuesten Themen

Microsoft stopft 55 Sicherheitslücken in 12 Bulletins

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Microsoft stopft 55 Sicherheitslücken in 12 Bulletins

Beitrag  nismo am Mi Sep 09 2015, 14:14



Nach einem außerplanmäßigen Sicherheitsupdate für den Internet Explorer Mitte August kommt der September-Patchday mit insgesamt zwölf Sicherheitsbulletins daher. Updates erhalten neben Windows und Office u.a. auch das Windows Media Center und das .NET Framework.


Aufgrund der vielen geschlossenen Sicherheitslücken ist es empfehlenswert, die Updates schnellstmöglich zu verteilen beziehungsweise zu installieren, da oft Exploits nicht lange auf sich warten lassen.


- Microsoft Security Bulletin MS15-094 (Kritisch)

Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (KB3089548)
Betroffene Software: Internet Explorer (7 - 11)

- Microsoft Security Bulletin MS15-095 (Kritisch)

Kumulatives Sicherheitsupdate für Microsoft Edge (KB3089665)
Betroffene Software: Microsoft Edge

- Microsoft Security Bulletin MS15-096 (Hoch)

Sicherheitsanfälligkeit in Active Directory-Dienst kann Denial-of-Service ermöglichen (KB3072595)
Betroffene Software: Windows Server (2008, 2012)

- Microsoft Security Bulletin MS15-097 (Kritisch)

Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Graphics-Komponente können Remotecodeausführung ermöglichen (KB3089656)
Betroffene Software: Windows (Vista - 10), Server (2008, 2012)

- Microsoft Security Bulletin MS15-098 (Kritisch)

Sicherheitsanfälligkeit in Windows Journal können Remotecodeausführung ermöglichen (KB3089669)
Betroffene Software: Windows (Vista - 10), Server (2008, 2012)

- Microsoft Security Bulletin MS15-099 (Kritisch)

Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Office können Remotecodeausführung ermöglichen (KB3089664)
Betroffene Software: Office (2007 - 2013, 2013 RT), Office für Mac (2011, 2016), Compatibility Pack, Excel Viewer,
SharePoint Foundation 2013

- Microsoft Security Bulletin MS15-100 (Hoch)

Sicherheitsanfälligkeit in Windows Media Center kann Remotecodeausführung ermöglichen (KB3087918)
Betroffene Software: Windows (Vista - 8.1)

- Microsoft Security Bulletin MS15-101 (Hoch)

Sicherheitsanfälligkeiten in .NET Framework können Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen (KB3089662)
Betroffene Software: .NET Framework (2.0 - 4.6)

- Microsoft Security Bulletin MS15-102 (Hoch)

Sicherheitsanfälligkeit in Windows Task Management kann Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen (KB3089657)
Betroffene Software: Windows (Vista - 10), Server (2008, 2012)

- Microsoft Security Bulletin MS15-103 (Hoch)

Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Exchange Server können Offenlegung von Informationen ermöglichen (KB3089250)
Betroffene Software: Exchange Server 2013

- Microsoft Security Bulletin MS15-104 (Hoch)

Sicherheitsanfälligkeiten in Skype for Business Server und Lync Server können Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen (KB3089952)
Betroffene Software: Lync Server 2013, Skype for Business Server 2015

- Microsoft Security Bulletin MS15-105 (Hoch)

Sicherheitsanfälligkeit in Windows Hyper-V kann Umgehung von Sicherheitsfunktionen ermöglichen (KB3091287)
Betroffene Software: Windows 8.1, Server 2012

Weiterführende Informationen bieten wie immer Microsofts Technet-Seiten. Aktualisiert wurde ebenfalls das Tool zum Entfernen bösartiger Software.

Quelle: ComputerBase
avatar
nismo
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 07.09.15

http://127483.homepagemodules.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten